RENT A BIKE

Drum prüfe wer sich ewig bindet

Wollten Sie nicht schon immer einmal Ihr Traum-Mtorrad fahren?

Oder Ihr Wunschfahrzeug ein ganzes Wochenende lang
ausgiebig testen? Wir machen’s möglich.

 

Ihr HONDA Lange bietet Ihnen einen Top-Mietservice. Ob Adventure, Supersportler, Naked oder Roller – wir bieten Ihnen eine große Auswahl an aktuellen Maschinen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich topgepflegt und gewartet von fachkundiger Hand. Darüber hinaus halten wir eine Auswahl an Schutzkleidung für Sie bereit: Helme, Handschuhe und vieles mehr. Sprechen Sie mit uns, ob für Sie das passende „Safety-Outfit“ verfügbar ist. Eine ausführliche Einweisung ist selbstverständlich inklusive.
Bitte klären Sie vorab mit uns, ob Ihr Wunschfahrzeug
mit den entsprechenden Ausstattungsmerkmalen verfügbar ist.

FÜHRERSCHEINREGELUNG
Roller und Motorräder bis zu 35 kW (48 PS) dürfen seit dem 19.01.2013 mit der Führerscheinklasse A2 gefahren werden! Inhaber der Klasse A1 * – und dazu gehören auch Autoführerscheininhaber der Klasse 3, sofern dieser vor dem 01.04.1980 erworben wurde – müssen für den A2 Führerschein bei entsprechendem Fahrkönnen nur noch eine praktische Prüfung ablegen!
* Sofern 2 Jahre im Besitz.

WICHTIGE
INFORMATIONEN

• Bei Anmietung benötigen wir von Ihnen einen gültigen Führerschein sowie Ihren Personalausweis oder Ihren Pass mit Meldebestätigung. Für Kaution und Gesamtzahlung akzeptieren wir die Maestro-Karte (ec-Karte).
• Miettarife schließen ein: Wartungsdienste, Kfz-Steuern, Haftpflicht- und TeilkaskoVersicherung gemäß gültiger Preisliste. Auf Wunsch (gegen Aufpreis) ist auch eine Vollkaskoversicherung erhältlich. Trotz Vollkaskoversicherung haftet der Mieter bei Reifenschäden sowie Verstößen gegen Ziffer 2 der Allgemeinen Vermietbedingungen.
• Die Berechnung der gefahrenen Kilometer beginnt immer bei Übernahme des Fahrzeugs beim Händler. Eventuelle Zustellung und Abholung des Fahrzeugs besprechen Sie mit Ihrem Honda Händler.
• Nicht eingeschlossen sind: Treibstoff, Schmiermittel, die Versicherung persönlicher Gegenständeund ggf. eine Endreinigung.
• Bitte beachten Sie die Vermietbedingungendes Mietvertrags. Diese sind die verbindlicheVertragsgrundlage. Änderungen aus betrieblichen oder gesetzlichen Gründen bleiben vorbehalten.
• Fahrzeugreservierungen sind nur gegen eine Anzahlung möglich.

Back to top